Rezept der Woche
15.09.2015
Unsere Faschingskrapfen

Ab sofort finden Sie unsere Mamma Hanni Faschingskrapfen auch in den Spar Filialen in Ihrer Nähe.

Südtiroler Köstlichkeiten bei Ihnen Zuhause

Die Südtiroler Knödel

Knödel haben in Südtirol eine lange Tradition. Erste schriftliche Erwähnungen stammen aus dem Jahr 1000 n. Chr. und 1290 n. Chr. entstand die erste bildliche Darstellung in der Burg Hocheppan. Die Südtiroler Küche ist bekannt für bodenständige Gerichte, die meist ihren Ursprung an den Herdstellen der Bauernhöfe hatten. Um die wertvollen Lebensmittelreste wie hartes Brot nicht zu verschwenden, wurden diese in Form von Knödel weiterverarbeitet. Früher als sättigende, nahrhafte Kost für die harte Arbeit der Bergbauern von großer Bedeutung, ist der Knödel heute in den klassischen Varianten Speck-, Spinat- und Käseknödel von der Südtiroler Küche nicht mehr wegzudenken.

Südtiroler Schlutzkrapfen

Seit über 300 Jahren zählt der Schlutzkrapfen (Schlutzer) zu den traditionellen Südtiroler Spezialitäten, dessen Wurzeln vermutlich im Pustertal liegen. Aller Wahrscheinlichkeit nach kommt die Bezeichnung von "schluzen", das so viel bedeutet wie rutschen oder gleiten. In früheren Zeiten wurden die Schlutzkrapfen im wahrsten Sinne des Wortes genussvoll geschlürft, da sie durch die Zugabe geschmolzener Butter fast vom Teller rutschten. Vom reichen Oberitalien kamen einst mit Fleisch gefüllte Teigtaschen nach Südtirol, wo die teure Fleischfüllung von den Bauern mit regional angebauten Produkten wie Spinat, Frischkäse und Kartoffeln ersetzt wurde. Nach dem originalen Südtiroler Rezept sind die Schlutzkrapfen mit Spinat, Kartoffeln und Topfen gefüllt.

Traditionelle Südtiroler Küche

Das Zusammenspiel von traditionsreicher, bodenständiger und herzhafter Bauernkost mit der mediterranen Küche zeichnet Südtiroler Spezialitäten aus. Die Liebe zum Detail, Wertschätzung von Qualität und Frische der Zutaten entspricht seit je her der Philosophie und Lebenskultur. Längst ist die rustikale Südtiroler Armen-Leute-Küche zu einer kulinarisch vielfältigen, aber auch einzigartigen Küche geworden.  Die Strauss Spezialitäten werden nach überlieferten Rezepturen hergestellt. Holen Sie sich ein Stück Südtirol zu sich nach Hause!

Frische-Sortiment

Eine frische Idee!

Nach über 25 Jahren der Tiefkühlproduktion wurde die Produktpalette auf Wunsch der Konsumenten um das „Frische-Sortiment“ erweitert.

Nach vielen Monaten der Entwicklung und Tüftelei, produzieren wir seit fast 10 Jahren frische Speck-, Spinat- und Käseknödel in höchster Qualität. Die Haltbarkeit beträgt durch spezielle und schonende Konservierungsverfahren, wie dem Pasteurisieren und dem Verpacken unter Schutzgas über 30 Tage. Der Vorteil für den Kunden liegt auf der Hand: frische und hochwertige Produkte, die in der halben Kochzeit zubereitet sind. Derzeit werden im "Frische-Sortiment" neben den Speck-, Spinat- und Käseknödeln auch Spinat- und Eierspätzle sowie "Kaspressknödel" angeboten.

Unser Tiefkühl-Sortiment

Die gesunde Art der Konservierung. Unsere Produkte werden mit frischen Zutaten produziert und durch schnelles Schockfrieren optimal konserviert. Durch den modernen Spiralfroster, die schonende Art um Frischeprodukte bis zu 18 Monate haltbar zu machen, bleiben die natürlichen Aromen und der gute Geschmack in unseren Tiefkühlprodukten erhalten. Durch das schnelle Einfrosten wird die Zellstruktur der Lebensmittel nur minimal verändert, so bleibt das frische Aussehen der sorgfältig produzierten Produkte erhalten. Das Ergebnis sind hochwertige Produkte mit langer Haltbarkeit und gleichbleibend gutem Geschmack. Wird die Kältekette nicht unterbrochen sind die Produkte bis 18 Monate haltbar. Mit unserem umfangreichen Sortiment an Tiefkühlprodukten haben wir uns in über 35 Jahren einen Namen gemacht.

Unsere Bio Produkte

In Mitten der traditionsreichen Südtiroler Bergwelt ist es für die Firma Strauss eine Freude ein Bio-Sortiment anbieten zu können. Selbstverständlich werden ausschließlich Zutaten aus kontrolliertem biologischem Anbau verwendet. Zertifizierte Hersteller und Lieferanten werden sorgfältig ausgewählt, um eine gleichbleibend hohe Qualität zu erreichen und um den Kunden nur das Beste liefern zu können. Eine ständige Überwachung der Produktion seitens unserer geschulten Mitarbeiter garantiert die hohe Qualität der ausgewählten Rohstoffe. Unsere Bio-Produkte erhalten sie frisch als auch tiefgekühlt mit mehr als 30 Tagen bzw. bis zu 18 Monaten Haltbarkeit.

Rezept der Woche

Speckknödel mit Speckwirsing

Zubereitung

Die Schalotten in kleine Würfel schneiden, in Butter kurz andünsten, klein geschnittenen Speck und den in Streifen geschnittenen Wirsing dazugeben, würzen und ca. 7 Minuten dünsten lassen. Die Speckknödel kochen, mit zerlassener Butter beträufeln und auf dem gedünsteten Wirsing servieren.

Zutaten

200 g Wirsing 1 Schalotte 3 Scheiben geschnittenen Speck Salz; Pfeffer 30 g Butter

Diese Zutaten benötigen Sie

  • Südtiroler Speck
    Südtiroler Speck

Nur beste Zutaten

Spinat

Der Spinat ist unsere Hauptzutat. Pro Jahr verarbeiten wir mehrere 10.000 kg. Wir verwenden ausschließlich Tiefkühlspinat, da nur dieser das ganze Jahr hindurch eine gleichbleibende gute Qualität, ohne Verlust an Geschmack, Konsistenz und Farbe, garantieren kann. Der Tiefkühlspinat ist bereits gewaschen, blanchiert, geschnitten und in Würfel gepresst und somit fertig für die Weiterverarbeitung. Um die Premium Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, verwenden wir vorwiegend den geschmacksintensiven italienischen Spinat.

Südtiroler Speck

Für unsere konventionellen Produkte verwenden wir ausschließlich Südtiroler Speck. Der speziell gereifte Schlegelspeck wird gereinigt und je nach Produkt nach unseren Vorgaben entsprechend geschnitten, um dem Ganzen den richtigen Biss zu verleihen. Die hervorragende Qualität ist dabei wichtigstes Kriterium, welches im Zusammenspiel mit allen anderen Zutaten, unseren Speckprodukten das gewisse Etwas verleiht.

Mehl aus Südtirol

Für die Zubereitung unserer traditionellen Produkte verarbeiten wir verschiedene Mehle renommierter Südtiroler Mühlen, welche Garant für gleichbleibende und hochwertige Qualität sind. Für ausgewählte Teigwaren verwenden wir hingegen italienisches Hartweizenmehl, das typische süditalienische Nudelteigmehl „grano duro rimacinato“.

Pilze

Bei der Herstellung der Pilzfülle verwenden wir qualitativ hochwertige, bereits gewürzte Pilze führender Hersteller. Nach einer eigenen Rezeptur werden diese mit gefrorenen Pilzen und Zwiebeln gedünstet und mit Gewürzen verfeinert. Mit getrockneten Pilzen wird der Geschmack der Mischung verstärkt und der Pilze-Fülle erhält ihren besonderer Charakter.

Eier

Renommierte Hersteller liefern uns mehrmals in der Woche frische pasteurisierte Voll-Eier, welche wir unmittelbar verarbeiten. Durch modernste Produktionsverfahren, welche ständigen Kontrollen unterzogen werden, können unsere Lieferbetriebe die nötige Lebensmittelsicherheit und Unbedenklichkeit der Produkte gewährleisten und die konstante Qualität der Eier garantieren.

Ricotta (Quark)

Für unser Sortiment produziert ein renommierter italienischer Hersteller nach unseren Vorgaben typische italienische Ricotta. Den jeweiligen Produkten entsprechend, wird so für uns Ricotta mit der jeweils gewünschten Konsistenz geliefert.

Käse

Bei der Herstellung unserer Käseprodukte verwenden wir reinen alpenländischen Bergkäse aus hochwertiger Produktion, wie Tilsiter und Emmentaler. Und bei besonderen Produkten geben wir auch Graukäse hinzu. Je nach vorgesehener Geschmacksintensität der jeweiligen Rezeptur, werden einzelne oder mehrere Käsesorten verarbeitet.

Qualität

Die Natur gibt uns die Zutaten, wir verarbeiten sie, behalten jedoch ihre Reinheit bei.

Seit Februar 1995 werden im neuen Betriebsgebäude mit modernster Lebensmitteltechnologie Produkte von höchster Qualität hergestellt. Teig und Füllungen werden aus Rohwaren von sorgfältig ausgewählten Lieferanten hergestellt. Laufende Kontrollen vor, während und nach der Fertigung garantieren eine erstklassige Qualität unserer Produkte. Mit Hilfe modernster Technik werden die Teigwaren schnellstmöglich produziert, gefrostet und gekühlt, um so Qualität, Vitamine, Konsistenz und Biss zu bewahren. Wir arbeiten heute nach HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) Standard. Zudem sind wir im stolzen Besitz einer IFS (International Food Standard) Zertifizierung, weshalb es wichtig ist, sämtliche Daten richtig anzugeben und so rückverfolgbar zu machen. Weitere Informationen zur IFS Zertifizierung: www.ifs-certification.com. Wird die Kühlkette nicht unterbrochen, bis das Produkt vom Endverbraucher zubereitet und konsumiert wird, kann die Qualität und der Geschmack der Produkte zu 100 Prozent garantiert und genossen werden. So schmeckt Südtirol!

Strauss Josef GmbH

Die richtige Mischung macht’s

Unser umfangreiches Sortiment mit über 50 Produkten bietet heute für jeden anspruchsvollen Gaumen etwas. Ob leicht oder deftig, ob frisch oder tiefgefroren, ob schnell zubereitet, vegetarisch, biologisch oder süß. Nach vielen Jahren in denen nur Schlutzkrapfen produziert wurden, wurde das Angebot in den letzten Jahren mit weiteren typischen Südtiroler Produkten ergänzt. Diese traditionellen Hauptartikel wie Knödel und Schlutzkrapfen werden in konventioneller Form, als auch als Bioprodukte angeboten.

Über 35 Jahre Erfahrung

Seit 1979 arbeitet die Familie Strauss nach einer einfachen und grundlegenden, aber auch strengen Produktionsphilosophie und bringt dadurch einzigartige Teigwaren auf den Tisch. Der Name Strauss steht mehr denn je für Original Südtiroler Teigwaren. Zurecht gelten Teigwaren von Strauss als Spezialitäten besonderer Art, die in der Südtiroler Traditionsküche ihresgleichen suchen. Dafür garantieren mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Teigwarenherstellung, modernste Produktionsverfahren und eine gute Portion Kreativität. Das Produktsortiment der Firma Strauss wurde ständig ausgebaut und reicht von tiefgekühlten Schlutzkrapfen, traditionellen frischen und gefrorenen Knödeln bis zu vielen weiteren schmackhaften Eigenkreationen.

Nachhaltige Produktion

Ein schonender Umgang mit unseren Ressourcen ist für uns als Firma Strauss unumgänglich. Durch die modernste Technik gelingt es uns, die Abwärme der Kühlanlagen zu nutzen und somit von der Energie Rückgewinnung zu profitieren. Produktionsmaschinen, die von geprüften Fachkräften und ausgewählten Firmen immer wieder auf den neusten Stand gebracht werden, ermöglichen es uns, Verpackungsmaterial einzusparen und somit wieder unserer Firmenphilosophie, der umweltschonenden Produktion, zu entsprechen. Aber nicht nur die Technik ist dabei für uns von Bedeutung, wichtiger und unabdingbarer Faktor unserer Firmenideologie, ist ein der Ethik und Menschlichkeit verschriebener Mitarbeiterkodex. Nur durch die qualifizierte Arbeit unserer Mitarbeiter, sind wir imstande, unsere qualitativ hochwertigen Produkte herzustellen. Um die Premium Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, überprüfen qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Rezepturen und überwachen den gesamten Produktionsprozess.

Modernste Verfahren in der Produktion

Die schonende Zubereitung unserer Produkte, die den Geschmack der einzelnen Zutaten erhält, die Verwendung von natürlichen Aromen sowie die Arbeit mit modernsten Produktionsmaschinen garantieren den Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität. Durch die laufende Modernisierung ist die Produktion effizienter denn je, was Ressourcen und Rohstoffe schont. Mit der Erfassung und Überwachung sämtlicher Vorgänge sowie Lagerung und natürlich die Rückverfolgbarkeit der Zutaten können wir als Firma Strauss für höchste Qualität garantieren. Zudem werden die Produkte durch moderne Mehrkopfwaagen genauestens verpackt und mit tonersparenden Druckern etikettiert. Eine genaue Überprüfung seitens qualifizierter Mitarbeiter vor dem Ausliefern gehört zu unserem Denken dazu.

Standort Südtirol

Inmitten der Südtiroler Landschaft, mit ihren naturgewaltigen Bergen, grünen Almwiesen und reinem Bergwasser ist es für uns ein Anliegen, natürliche und traditionelle Produkte herzustellen. Deshalb werden nur qualitativ hochwertige Produkte aus zertifizierter Herstellung verarbeitet. „Made in Südtirol“ ist nicht nur eine Herkunftsbezeichnung, sondern Garant für die Philosophie, die dahinter steckt. Wir sind ein Unternehmen aus Südtirol, das die Tradition der Küche unserer Vorfahren in die heutige Zeit bringt und auch der modernen Hausfrau zugänglich macht. Südtirol als Produktionsstätte, bietet einen international attraktiven Standort für unsere hervorragenden Produkte. Die Lage Südtirols, mit einzigartigem Klima und Umweltressourcen, ermöglicht es, auserlesene Zutaten aus bestem regionalem Wachstum zu verwenden. Erzeugnisse von selber Qualität, welche österreichischer und italienischer Herkunft sind, verbinden all das zu einem kulinarischen Gaumenerlebnis.